Stadtplan Impressum Sitemap Links Grusswort des Bürgermeisters
 
Headergrafik mit Bildern der Stadt Würselen
Schrift:

Verleihung des Ehrentellers der Stadt Würselen an Herrn Franz Schoenen
 

Festakt am 21. Dezember 2005 im großen Sitzungssaal des Rathauses

 

Bürgermeister Werner Breuer verlieh am 21. Dezember 2005 im Rathaus der Stadt Würselen den Ehrenteller der Stadt Würselen an Herrn Franz Schoenen. Im Einzelnen würdigte Bürgermeister Werner Breuer anlässlich eines Festaktes im großen Sitzungssaal des Rathauses der Stadt Würselen auf dem Morlaixplatz die Leistungen und das Engagement des Ehrenamtlers, der seit 55 Jahren dem Trommler- und Pfeiferkorps "Alte Kameraden" 1922 Würselen e.V. angehört und seit 46 (!) dessen Vorsitzender ist. Als Mitglied im Männergesangsverein Liederkranz und weiterem ehrenamtlichen Engagement habe Schoenen viele für seine Heimatstadt und dessen Vereinswesen getan, würdigte der Erste Bürger der Düvelstadt Schoenen's Tun. Der Festakt wurde gestaltet durch das Trommler- und Pfeiferkorps "Alte Kameraden" 1922 Würselen e.V., dem Männergesangsverein Liederkranz und einem Quartett des Mandolinenorchesters Edelweiss. Eine große Anzahl von Besuchern verfolgten wenige Tage vor Weihnachten die Ehrung im Ratssaal und honorierten das Ehrenamt mit kräftigem Applaus. Die Rede von Bürgermeister Werner Breuer steht hier als pdf-Datei zum Download zur Verfügung. 

 

Der Ehrenteller der Stadt Würselen wird maximal zwei Mal im Jahr vergeben; eine Ehrenkommission des Rates der Stadt Würselen entscheidet aufgrund einer Vielzahl vorliegender Vorschläge.

 

ehrenteller-schoenen