Stadtplan Impressum Sitemap Links Grusswort des Bürgermeisters
 
Headergrafik mit Bildern der Stadt Würselen
Schrift:

Närrischer Prinzenempfang 2005

Wieder einmal war die Stadt Würselen närrischer Ausrichter eines besonderen Empfanges. Traditionell lud sie die Tollitäten der Düvelstadt zu einem jecken Stelldichein in die Aula der Realschule ein, wo die Besucher ein buntes Programm erwartete, das die Karnevalisten der Stadt zusammengestellt hatten und damit ihren Tollitäten schenkten.

 

Voluminös brachten die Trommler- und Pfeiferkorps "Alte Kameraden" und Bardenberg die Tollitäten der Session 2004/2005 auf die Bühne, wo sie Gastgeber Bürgermeister Werner Breuer empfing und willkommen hieß.

 

In dem bunten Programm wirkten die Showtanzgruppe der Linden-Neusener Klöös, Renate Dahlenbusch und Hans Maaßen, das Herrenballett der Karnevalsgesellschaft "au ülle" und die Gruppe "Lampenfieber" mit. Durch das Programm führte Stadtsprecher Bernd Schaffrath, der in diesem Jahr als "Aquana"-Schimmmeister das Programm moderierte und die Fäden zusammen hielt.

priempfang05-01

In dem bunten Programm wirkten abermals zahlreiche Würselener Karnevalisten mit und stellten sich der guten Sache damit zur Verfügung und sorgten für einen fantastischen und unvergesslichen Abend. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Würselener Rathaus sorgten für eine gute Bewirtung und versorgten die Gäste nicht nur charmant sondern auch bestens.

 

In diesem Jahr waren es:

  • Prinzessin Sabine aus Broichweiden (die wegen Krankheit leider nicht kommen konnte)
  • Prinz Hans-Georg I.und Prinzession Elke aus Bardenberg
  • Prinz Rudi I. und Prinzessin Anne-Katrin aus Würselen.  

 

priempfang05-02

Bürgermeister Werner Breuer stieg traditionell in die Narrenbütt und grüßte in diesem Jahr seine närrischen Untertanen als weiser König Salomon. Was der Bürgermeister der Narren zu sagen hatte, kann hier als Redendokument und pdf-Datei heruntergeladen werden.

 

Hier noch einige Impressionen des närrischen Stelldicheins:

 

priempfang05-03

 

priempfang05-04

 

priempfang05-05

 

priempfang05-06