Stadtplan Impressum Sitemap Links Grusswort des Bürgermeisters
 
Headergrafik mit Bildern der Stadt Würselen
Schrift:

Sportlermatinée 2008

 

sport1

Traditionell trafen sich Sportlerinnen und Sportler sowie Vereinsvertreter auf Einladung von Werner Breuer, dem Bürgermeister der Stadt Würselen, und Peter Mommertz, dem Vorsitzenden des Stadtsportverbandes Würselen e.V., am zweiten Samstag im Neuen Jahr zur Sportlermatinée 2008. Abermals galt es, verdiente Sportlerinnen und Sportler sowie besonders aktive Vereinsvertreter für das Jahr 2007 zu ehren. Im Kulturzentrum "Altes Rathaus" fand sich dazu eine große Schar geladener Gäste ein.

Neben dem Vorsitzenden des Würselener Stadtsportverbandes, Peter Mommertz, waren Karin Gruner, die "Chefin" des Kreissportbundes, und der Landtagsabgeordnete Reimund Billmann anwesend.

Elf Würselener und eine Mannschaft gab es in diesem Jahr zu ehren, denen der Ehrenbecher der Stadt Würselen (Sportlerbecher) anerkannt wurde.

 

Einzelehrungen

Aust Rolf

Würselener Schwimmclub 1962 e.V.nahm an den Europameisterschaften teil und erlangte dort in der Altersklasse 50 Platz 8 über 50 m Freistil, Platz 11 über 100 m Freistil und Platz 17 über 50 m Brust

Bayer, Jürgen

DJK Westwacht 1905 Weiden e.V.arbeitete nach Beendigung seiner erfolgreichen aktiven Handballlaufbahn als Geschäftsführer der Handballabteilung; war Koordinator der Vereinsgemeinschaft TV Weiden, Westwacht 05 und FC Teutonia nach Erstellung des Jugendkommunikationsraumes und koordiniert die Hallenbelegungen mit dem TV Weiden; aktiv weiterhin als Trainer und Betreuer tätig

Birnbaum, Adelheid

Behindertensportgemeinschaft Würselen e.V.Frau Birnbaum ist seit 1986 Mitglied der BSG Würselen; sie führt die gesamten Abrechnungen mit den Krankenkassen durch und betreut die Sportgruppe "Menschen mit geistiger Behinderung" als Übungsleiterin in und außerhalb der Sportzeiten; sie ist mit verantwortlich für die Schwimmgruppen, die Frauengymnastik und sie vertritt den Verein in der Arbeitsgemeinschaft Behindertenhilfe Kreis Aachen; sie besitzt die Lizenz "Menschen mit geistiger Behinderung" sowie für den "Stütz- und Bewegungsapparat" des BNSW; darüber hinaus ist sie stellvertretende Vorsitzende der BSG Würselen

Dautzenberg, Irmgard

DJK Westwacht 1905 Weiden e.V.Frau Dautzenberg leitet seit mehr als zwölf Jahren die größte Abteilung der Sportgemeinschaft, die Abteilung Breitensport mit zehn Übungsgruppen; davor arbeitete sie in verschiedenen Vorstands- und Abteilungsfunktionen; Schwerpunkt war immer die Jugendförderung; unter ihrer Verantwortung erhöhte sich der Anteil der Sport treibenden Mädchen erheblich

Hünschemeyer, Jannik

Verein für Deutsche Schäferhunde (SV) e.V., OG Würselen Morsbach 1974der 14jährige Schüler betreibt seit seinem achten Lebensjahr mit sehr viel Begeisterung aktiven Hundesport; mit seinem Schäferhund "Schato vom Burbacher Bruch" - der persönlich an der Sportlerehrung teilnahm - hat er mit viel Fleiß und Energie bei Wind und Wetter hart trainiert und Erfolge erzielt; 2007 wurde er wiederholt Deutscher Jugendsieger und nahm drei Mal an den Deutschen Meisterschaften bei den Senioren mit Erfolg teil

Jung, Axel

Würselener Schwimmclub 1962 e.V.Teilnahme an den Europameisterschaften und erlangte dort in der Altersklasse 40 den 39. Platz über 50 m Schmetterling und 14. Platz über 200 m Brust

Moog, Gunther

DJK Armada Euchen-Würselen e.V.Herr Moog begann in der FSG Euchen vor 20 Jahren seine sportliche Karriere als Spieler der ersten Fußballmannschaft; er war beteiligt an den Erfolgen der Mannschaften, bis eine schwere Verletzung die aktive sportliche Laufbahn beendete; er setzte sich weiterhin für seinen Verein ein, übernahm das Amt des Vorsitzenden und war in seiner Amtszeit maßgeblich an der Realisierung und dem Bau des Euchener Dorfhauses beteiligt; außerdem wirkte er an der Vereinsfusion engagiert mit und begeisterte Viele für diesen Prozess; durch seine Unterschrift unter den Fusionsvertrag führte er seinen Verein in die größte sportliche Vereinsgemeinschaft der Stadt Würselen und beendete gleichzeitig auch damit seine 15jährige Amtszeit als Vorsitzender seines Vereins; er steht der neu gebildeten Vereinsgemeinschaft weiterhin mit Rat und Tat zur Seite.

Scheuten, Ulrich

Tennis-Club Würselen 1970 e.V.Herr Scheuten hat 18 Jahre Vorstandsarbeit im Verein geleistet, wovon er bis zu Beginn des Jahres 2007 13 Jahre lang Vorsitzender war.

Vandenhirtz, Jörg

Würselener Schwimmclub 1962 e.V.Teilnahme an den Europameisterschaften und erlangte dort in der Altersklasse 50 Platz 8 über 50 m Freistil, Platz 11 über 100 m Freistil und Platz 17 über 50 m Brust

Mannschaftsehrung

Staffelmannschaft Altersklasse 40 des Würselener Schwimmclubs 1962 e.V.mit den aktiven Schwimmern Rolf Aust, Walter Frings, Axel Jung und Jörg VandenhirtTeilnahme an den Europameisterschaften und 16. Platz in der Staffel 4 x 50 m Lagen

 

Die Sportlermatinée 2008 wurde musikalisch gestaltet durch Künstlerinnen und Künstler aus dem Heilig-Geist-Gymnasium. Unter der Leitung von Herrn Martin Busch trugen Alishia Funken und Benjamin Simmat Werke aus dem Musical "Die schöne und das Biest" vor. Sie wurden begleitet durch Björn Sauren (Geige), Bernhard Wesselmann (Kontrabass), Amandus Bach (Schlagzeug) und Martin Busch (Flügel).

 

sport2

 

An dieser Stelle können Sie die Rede des Bürgermeisters nachlesen.