Stadtplan Impressum Sitemap Links Grusswort des Bürgermeisters
 
Headergrafik mit Bildern der Stadt Würselen
Schrift:

Der Personalrat der Stadtverwaltung Würselen

 

 

 

Vorsitzender: 

                              
Jochen Gülpen


Stadt Würselen
Büro des Personalrates
Rathaus Morlaixplatz 1
52146 Würselen


Tel.: 02405/67-247
Fax: 02405/49939-247


Zimmer 21, 1. Ebene


E-Mail: jochen.guelpen@wuerselen.de

                                                                                                                      

 

 

PR Jochen Gülpen  

Amtszeit des Personalrates

 

Die Mitglieder des Personalrates werden alle vier Jahre, letztmalig am 24.05.2016, von den Arbeitnehmern und Beamten aus deren Reihen gewählt. Die Amtszeit des Personalrates dauert kraft Gesetz vier Jahre ab dem 01.07.2016; im Frühjahr 2020 finden somit erneut eine Personalratswahl statt.


   

Aufgaben des Personalrates

 

Vom Personalrat werden alle Beschäftigten und Beamte einschließlich der Auszubildenden, Beamtenanwärter und Praktikanten vertreten. Die rechtliche Grundlage für die Arbeit der Personalräte in Nordrhein-Westfalen ist das Landespersonalvertretungsgesetz (LPVG NW).

 

 

Geschäftsführung und Diensträume

 

Der Personalrat bildet aus seiner Mitte den Vorstand, bestehend aus zwei Mitgliedern, und bestimmt zudem, welches Vorstandsmitglied den Vorsitz übernimmt. Der Vorstand führt die laufenden Geschäfte des Personalrates.

 

Die Diensträume des Personalrates befinden sich im Rathaus, Morlaixplatz 1, 52146 Würselen, auf der 1. Ebene in Zimmer 21; Postanschrift: 

 

Personalrat der Stadtverwaltung Würselen
Morlaixplatz 1
52146 Würselen

 

 

Mitglieder des Personalrates (Amtszeit ab 1.7.2016)

 

Gruppe der Beamten:

 

 

 

Gruppe der Arbeitnehmer:

 

 

 

 

 

  • Martin Mertens - Fachdienst KDW
    telefonisch erreichbar unter 02405/41331-65 und 0151/27659516

     

 

  • Clermont, Roman - Fachdienst KDW
    tel. erreichbar unter 02405/41331-0

 

 

Jugend- und Auszubildendenvertretung

 

Die Jugend- und Auszubildendenvertretung wird in einem gesonderten Wahlverfahren gewählt und nimmt an den Sitzungen des Personalrates teil:

 

  

 

Schwerbehindertenvertretung

 

Die Schwerbehindertenvertretung wird ebenfalls in einerm gesonderten Wahlverfahren gewählt und nimmt auch an den Personalratssitzungen teil: