Informationen für Vereine

Vereine und Datenschutz – die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung gilt ab 25.05.2018

Am 25. Mai 2018 wird die neue EU-Datenschutzverordnung (DS-GVO) wirksam. Mit der DS-GVO hat die Europäische Union die Regeln für das Erheben und Speichern persönlicher Daten geändert. Betroffen davon ist auch jeder Verein, der personenbezogene Daten verarbeitet, wie beispielsweise Namen, Anschrift und Geburtsdaten, aber auch die Mitgliedschaft im Verein als solche oder deren Dauer sowie Platzierungen in Wettkämpfen.

Die Staatskanzlei des Landes NRW hat einige hilfreiche Tipps und Dokumente sowie eine Checkliste, wie sich Vereine auf die bevorstehenden Änderungen der neuen DS-GVO vorbereiten können, zusammengestellt:

www.engagiert-in-nrw.de

Rund um das Ehrenamt

Die StädteRegion Aachen hat den ehemaligen Bürgermeister Theo Steinröx zum Beauftragten für das Ehrenamt bestellt. Er steht allen ehrenamtlich Aktiven in der StädteRegion Aachen als Ansprechpartner in Sachen Vereinsrecht, Satzungsfragen, Fördermöglichkeiten und Steuerfragen zur Verfügung.

Kontakt

StädteRegion Aachen
Der Ehrenamtsbeauftragte
Theo Steinröx
Zollernstraße 10
52070 Aachen
Tel.: 0172 2521059
E-Mail: ehrenamt@staedteregion-aachen.de

Informationen zum Vereinsrecht

Für alle Vereinsmitglieder und die, die es noch werden wollen, hat das Bundesministerium der Justiz (BMJ) einen “Leitfaden zum Vereinsrecht” entwickelt. Diese Broschüre und viele andere wissenswerte Informationen rund um Vereine, Vereinsrecht und Vereinsgründung stehen Ihnen auf den Internetseiten des Bundesjustizministeriums zur Verfügung:

Weiterleitung zum Internetauftritt des BMJ