Brunnen am Lindenplatz bei Nacht. Hellerleuchtet durch die Straßenlaternen. Im Hintergrund der Maibaum der Bissener Maigesellschaft.Eine Kappelle im Sonnenlicht, Ein großer Baum und Steine im Vordergrund; Würselen PleyHerbstmorgen im Wurmtal; leichter Nebel zieht in der aufgehenden Sonne über Wiesen und BäumePfarrkirche St. Sebastian in herbstlichem Sonnenlicht

Briefwahlantrag

Das Wahlbüro im Rathaus, Saal A, ist ab Montag, 23. August, über die derzeitigen allgemeinen Öffnungszeiten hinaus zu folgenden Zeiten geöffnet:

Montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr,
montags bis mittwochs 14 bis 16 Uhr und
donnerstags von 14 bis 17:30 Uhr.

Briefwahl im Rathaus

Die Stimmzettel stehen der Stadt Würselen voraussichtlich ab Montag, 23. August, zur Verfügung. Wer seine Stimme schon vor dem Wahlsonntag abgeben möchte, kann dies zu den Öffnungszeiten des Wahlamtes bis spätestens Freitag, 24. September, 18 Uhr, unter Vorlage des Personalausweises oder Bundesreisepasses tun.

Briefwahlanträge können im Wahlbüro des Rathauses auf dem Morlaixplatz über die derzeitigen allgemeinen Öffnungszeiten hinaus persönlich gegen Vorlage des Personalausweises oder Bundesreisepasses gestellt werden. Eine telefonische Beantragung ist gesetzlich ausgeschlossen.

Vollmacht zur Abholung von Briefwahlunterlagen für Dritte

Des Weiteren besteht die Möglichkeit, eine andere Person zu bevollmächtigen, die Briefwahlunterlagen in Empfang zu nehmen. Hier ist allerdings zu beachten, dass der Antrag von der antragstellenden Person sowie von der bevollmächtigten Person unterschrieben werden muss und maximal nur vier Vollmachten zulässig sind.

Schriftlicher Antrag

Alternativ kann der Antrag per E-Mail erfolgen an wahlen@wuerselen.de oder postalisch mit Hilfe des Vordrucks auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung.

Folgende Angaben muss der Antrag enthalten:

  • Vorname
  • Name
  • Geburtsdatum
  • Anschrift
  • ggf. alternative Versandanschrift (z. B. Urlaubsort)

Eine telefonische Antragstellung ist nicht möglich.

Online-Antrag

Noch bis zum 22. September können Briefwahlunterlagen rund um die Uhr online beantragt werden:

Webwahlschein